Samstag, 16. Oktober 2021
Willkommen auf unserer neuen Internetseite

Projekt Regenbogen Peru

Engagement für Peru

Der frühere Pfarradministrator der Pfarrei St. Joseph und danach stellvertretende Pfarrer der Pfarrei St. Nikolaus in Essen-Stoppenberg, Norbert Nikolai, engagiert sich seit vielen Jahren in und für Peru.

Hilfsfond

Nachdem er 4 Jahre Kaplan in Lüdenscheid war, ging er 1999 zunächst für einige Jahre als Dorfpfarrer nach Pauza in die südperuanischen Anden. Im Anschluss an seine Tätigkeit auf dem Gebiet unserer heutigen Pfarrei (von 2004 bis 2010) arbeitete er von 2010 bis 2020 als Gefängnisseelsorger im Männergefängnis „San Juan de Lurigancho“ in Lima. Bedingt durch die Corona-Pandemie, die das Land Peru besonders stark betroffen hat, ist er im Frühjahr 2020 übergangsweise nach Deutschland zurückgegehrt.

Sobald es die Corona-Lage wieder zulässt, wird er mit Zustimmung des Bistums Essen wieder nach Peru zurückgehen und sich dort neuen Aufgaben widmen.

Unsere Pfarrei unterhält ein Spendenkonto mit dem Titel “Regenbogen Peru”. Alle Spenden, die dort eingehen, kommen unmittelbar den Projekten von Pastor Nikolai in Peru zu Gute.

Kontoverbindung:

Kontoinhaber: Kath. Kirchengemeinde Hl. Cosmas und Damian
Verwendungszweck: Regenbogen Peru
Institut: Pax Bank e.G. Köln
IBAN: DE28 3706 0193 2000 2430 20

Aktueller oder geplanter Livestream

Meistgelesen