Messe am vierten Adventssonntag

0
378

Weil wir die Gottesdienste, die für den Heiligen Abend geplant waren, auch live im Internet zeigen wollten, haben wir – sozusagen als Generalprobe und ohne große Vorankündigung – die Messe am vierten Adventssonntag live übertragen. Naturgemäß gab es dabei noch einige technische Probleme, insbesondere laufen Ton und Bild zeitweilig asynchron. Trotzdem wurde der aufgezeichnete Stream von 105 Zuschauern angesehen und viele haben uns gesagt, dass sie, trotz der Mängel, einen guten Eindruck vom Gottesdienst erhalten hätten.

Wir haben aus dem Livestream eine Video-Kopie erzeugt und ins Internet gestellt, die lediglich um den Vorlauf vor der eigentlichen Messe gekürzt worden ist. Auch diese Kopie wurde (bis zur Übertragung auf den neuen Youtube Kanal der Pfarrei Cosmas und Damian) von weiteren 277 Zuschauern aufgerufen.

Hier sehen Sie diese Kopie der Messe vom 4. Adventssonntag, dem 20. Dezember 2020, die um 11:30 Uhr gefeiert wurde.

Zelebrant: Pastor Gerhard Welp
Diakon: Franz Stephan Bungert
Orgel und Gesang: Simone Hirsch-Bicker
Lektor: Klaus Scholz

Vorheriger ArtikelResonanz auf den ökumenischen „Gabenzaun“ in Altenessen wird immer größer
Nächster ArtikelKrippe „to go“ – 3. Impuls: Der Ochse