Einladung zur Pfarrgemeinderatswahl

1
817

Die endgültigen Wahllisten für die Wahl des Pfarrgemeinderates am 6. und 7. November stehen fest und werden am kommenden Wochenende an den Kirchen ausgehängt. Jede der fünf Gemeinden (St. Elisabeth, St. Hedwig, St. Johann Baptist, St. Joseph und St. Nikolaus) unserer Pfarrei bildet einen Wahlbezirk, in dem jeweils drei Mitglieder für den Pfarrgemeinderat gewählt werden. Zur Wahr stellen sich:

In der Gemeinde St. Elisabeth

  • Tobias Klutz
  • Christoph Lindemann
  • Susanne Nocke

In der Gemeinde St. Hedwig

  • Christian Demski
  • Susen Griemens
  • Michael Rüsing

In der Gemeinde St. Johann Baptist

  • Lara Droll
  • Lars Ellebracht
  • Luca Schäfer
  • Christina Sieweke

In der Gemeinde St. Joseph

  • Inês Filipa Rocha Vogel
  • Tobias Schößler

In der Gemeinde St. Nikolaus

  • Jasmin Hinzmann
  • Marek Tilgner
  • Kai Wiesweg
  • Sabine Wiesweg

Wahlbezirke – Wahllokale – Öffnungszeiten:

Wahlbezirk St. Elisabeth

Wahlort in der Kirche St. Elisabeth:             6.11.2021, 17:00 Uhr – 19:30 Uhr
Wahlort in der Kirche St. Elisabeth:             7.11.2021,   9:00 Uhr – 11:30 Uhr

Wahlbezirk St. Hedwig

Wahlort Saal neben der Kirche Herz Jesu:   6.11.2021, 16:00 Uhr – 18:30 Uhr
Wahlort Saal neben der Kirche St. Hedwig: 7.11.2021,   9:00 Uhr – 11.30 Uhr

Wahlbezirk St. Johann

Wahlort Vorraum der Kirche Herz Mariä:    6.11.2021, 17:30 Uhr – 20:00 Uhr
Wahlort Vorraum der Kirche St. Johann:     7.11.2021, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr

Wahlbezirk St. Joseph

Wahlort in der Kirche St. Joseph:                6.11.2021, 17:30 Uhr – 20:00 Uhr
Wahlort in der Kirche St. Joseph:                7.11.2021, 10:30 Uhr – 13:00 Uhr

Wahlbezirk St. Nikolaus

Wahlort in der Kirche Heilige Schutzengel: 6.11.2021, 16:00 Uhr – 18:30 Uhr
Wahlort in der Kirche Heilige Schutzengel: 7.11.2021,    9:30 Uhr – 12:00 Uhr

Briefwahl ist auf Antrag möglich.

Der Antrag kann bis zum 31.10.2021 während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros im Verwaltungszentrum St. Joseph (Joseph-Schüller-Platz 5, 45327 Essen-Katernberg) gestellt werden.

Das Antragsformular für den Briefwahlschein ist hier abrufbar.

Vorheriger ArtikelLive-Stream der Hl. Messe vom 29. Sonntag im Jahreskreis
Nächster ArtikelEinladung zur Kirchenvorstandswahl

1 Kommentar

  1. Zur den Wahlen von PGR und KV habe ich für die Zukunft eine Anregung an die Verantwortlichen für die Wahlordnung: Kann man die Bedingungen beider Wahlen für die Briefwahlmöglichkeit nicht gleich halten? Briefwahlunterlagen für die PG Wahl können bis zum 31.10. (Samstag Pfarrbüro geschlossen) und für den KV bis Mittwoch den 3.11. bantragt werden. Ausserdem wäre es, gerade in unserer Pfarrei angenehmer, wenn man in allen Kirchen seine Kandidaten/Innen von der PGR Liste des entsprechenden Wahlbezirkes wählen könnte.

Kommentar verfassen