Herzlich willkommen Pater Josef Kahmann

0
916

Mit Wirkung zum 1. September 2021 hat unser Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck Pater Josef Kahmann mit 50 Prozent Beschäftigungsumfang zum Pastor zur pastoralen Mitarbeit in unserer Pfarrei Hll. Cosmas und Damian ernannt.

„Ich freue mich über die Bereitschaft von Pater Kahmann in unserer Pfarrei mitzuarbeiten und heiße ihn mit großer Freude in unserem Pastoralteam und unserer Pfarrei herzlich willkommen. Ich wünsche ihm eine gute Zeit bei und mit uns und Gottes Segen“, begrüßt Pfarrer Mattauch den neuen Geistlichen.

Pater Kahmann stellt sich vor:

„Mein Name ist Pater Josef Kahmann. Seit dem 01. September gehöre ich zum Pastoralteam hier in Cosmas und Damian mit einer halben Stelle als Pastor. Geboren wurde ich 1951 in einem Vorort von Osnabrück als letztes von fünf Kindern. Dass ich auf einem Bauernhof aufwachsen durfte und auch immer mithelfen musste, dafür bin ich sehr dankbar.

Seit 1978 gehöre ich der katholischen Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos an. Studiert habe ich im oberbayrischen Benediktbeuern Sozialpädagogik und Theologie, wo ich dann 1987 zum Priester geweiht wurde. Danach arbeitete ich zunächst in unserer Jugendeinrichtung in Velbert, bevor ich dann 1989 ins Don Bosco-Heim Berlin-Wannsee versetzt wurde. So durfte ich die innerdeutsche Grenzöffnung direkt miterleben. 1995 wechselte ich nach Trier-West, wo ich dann als Pfarrer tätig war. Es folgten Pfarrer-Stellen in Velbert, Lohfelden/Kassel und Berlin-Marzahn.

Liebe Gemeinde, wir befinden uns im „Josefs-Jahr“. Ich wurde auf den Namen des hl. Josef getauft. Die Bibel stellt ihn uns als treu-sorgenden Beschützer seiner Familie vor. Auch wir dürfen uns seiner Fürsorge anvertrauen.“

Vorheriger ArtikelUnsere Pfarrei hat ihr „Gesicht“: Das neue Logo steht fest
Nächster ArtikelLive-Stream der Hl. Messe vom 23. Sonntag im Jahreskreis

Kommentar verfassen