Maiandacht der Kolpingsfamilien am 1. Mai

0
751
Geschmückte Marienstatue, Kirche Heilige Schutzengel, Archivfoto 2004 (Foto Evelyn Valerius)

Die Kolpingsfamilien im Bezirk Essen-Mitte feiern am 01. Mai um 17:30 Uhr eine Maiandacht mit sakramentalem Segen in der Schutzengelkirche Frillendorf, Auf der Litten 67. Zu dieser Andacht sind alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen. Die liturgische Leitung hat Bezirkspräses Prof. Dr. Wilhelm Tolksdorf, an der Orgel werden wir von Helmut Marenbach begleitet.

Mit freundlichem Gruß und einem fröhlichen
TREU KOLPING
Peter Valerius
Kolping Bezirk Essen-Mitte

Vorheriger ArtikelLive-Stream der Heiligen Messe am Vorabend des Dritten Ostersonntages
Nächster ArtikelEinladung zur ökumenischen Maiandacht

Kommentar verfassen