Nach der Firmung ist vor der Firmung!

0
463

Am 3. und 4. November dieses Jahres haben 58 Jugendliche unserer Pfarrei das Sakrament der Firmung empfangen. Wir sind dankbar für eine bereichernde Zeit der Katechese und drei schöne Firmmessen.

Auch im Jahr 2024 haben junge Menschen im Essener Norden die Möglichkeit, sich auf dieses Sakrament vorzubereiten und im Rahmen der Firmfeiern am Sonntag, dem 3. November um 11 und um 16 Uhr durch Weihbischof Zimmermann gefirmt zu werden.

Wer sich katechetisch in der Firmvorbereitung engagieren möchte, nehme bitte Kontakt mit Mirjam Brzeska auf.

„Wir freuen uns auf euch!“

Vorheriger ArtikelFeste im Herbst in der KOT St. Joseph
Nächster ArtikelAdventsfenster 4 – Der Nikolaus ist da

Kommentar verfassen